Futon

futon.jpg

 

Hier finden sie eine Auswahl unserer Futons vom klassischen Baumwollaufbau bis hin zur komfortablen Naturlatexschichtung. Ein Futon ist eine Naturmatratze, die wegen ihrer Baumwollschichtung über ihre gesamt Fläche durchgesteppt ist und dadurch ihr unverwechselbares Erscheinungsbild bekommt.

  • 120,00 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    - pflegeintensiv durch erforderliches Aufrollen, Wenden und Schütteln
    - streng Schadstoff getestet durch die ökologische Produktprüfung des Eco Instituts
    - platzsparend verstaubar als Gästematratze
    - feste Liegeeigenschaften auf Tatami oder direkt auf dem Boden

    Baumwollfuton 6/0 – die klassische japanische Schlafunterlage


    Ein klassischer Futon ist eine einfache Naturmatratze, die ausschließlich aus Baumwolle gefertigt wird. Diese wird lagenweise übereinander geschichtet. Damit diese Baumwolllagen sich nicht verschieben, werden sie im Knüpfverfahren durchsteppt. Diese Durchsteppung verleiht einem Futon seine unverwechselbare Erscheinung.


    Das Baumwollfuton als Gästematratze oder zum täglichen entspannten Ruhen


    Baumwolle wird aus den langen Fasern der Samenkapseln der Baumwollpflanze gewonnen. Die Fasern der Strauchpflanze speichern die Körperwärme, sind atmungsaktiv und unübertroffen hautfreundlich. Unsere klassische japanische Schlafunterlage besteht aus 6 Lagen reiner Baumwolle à 500 g/m2 und wird traditionell auf ein Tatami oder auf den Fußboden gelegt. Sie zeichnet sich durch außerordentlich feste Polster- bzw. Liegeeigenschaften ohne die Elastizität konventioneller Matratzen aus. Im Neuzustand ist das Baumwollfuton sanft und watteähnlich, wobei sich das Fasermaterial sehr schnell komprimiert und stetig verfestigt. Das tägliche Aufrollen, Aufschütteln und Wenden wirkt dem natürlichen Volumenverlust zu einem gewissen Maß entgegen und sorgt für die erforderliche Belüftung.


    Sondermaße und Größen sind natürlich kein Problem


    Auf Wunsch können wir selbstverständlich diese preisgünstige Naturmatratze in Ihrer Wunschstärke und Ihrem Wunschmaß fertigen. Natürlich sind alle Inhaltsstoffe getestet und erfüllen die strengen Kriterien des Eco Umweltinstituts hinsichtlich einer ökologischen Produktprüfung.

  • 150,00 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    - 6-Lagen naturbelassene Baumwolle à 600 g/m2
    - latexierte Kokosfaser stabilisiert und sorgt für gute Belüftung
    - häufiges Drehen und Wenden sorgt für eine gleichmäßige Verfestigung
    - Schadstoff getestet durch die Produktprüfung des Eco Instituts
    - auch als Matratze für ein Schlafsofa oder auf einem Lattenrost geeignet
    - feste Liegeeigenschaften auch auf Tatamis


    Der Kokosfuton 6/0 – die preisgünstige Schlafsofamatratze oder zum täglichen Entspannen


    Ein klassischer Futon ist eine einfache Naturmatratze, die ausschließlich aus Baumwolle besteht. Diese wird lagenweise übereinander geschichtet. Damit diese Baumwolllagen sich nicht verschieben, werden sie im Knüpfverfahren durchsteppt. Diese Durchsteppung verleiht einem Futon seine unverwechselbare Erscheinung. Der Kokosfuton wird zusätzlich mit einer 3 cm starken Schicht aus latexierter Kokosfaser ausgestattet, die den Futon stabilisiert und ihn auch für Lattenroste oder auf einem Schlafsofa nutzbar machen.


    Naturbelassene Baumwolle und latexierter Kokos


    Baumwolle wird aus den langen Fasern der Samenkapseln der Baumwollpflanze gewonnen. Die Fasern der Strauchpflanze speichern die Körperwärme, sind atmungsaktiv und unübertroffen hautfreundlich. Unser Kokosfuton 6/0 besteht aus 6 Lagen reiner Baumwolle à 600 g/m2 und kann sowohl auf ein Tatami, ein Schlasofa oder auf ein Lattenrost gelegt werden. Sie zeichnet sich durch außerordentlich feste Polster- bzw. Liegeeigenschaften ohne die Elastizität konventioneller Matratzen aus. Im Neuzustand ist die Baumwolle sanft und watteähnlich, wobei sich das Fasermaterial sehr schnell komprimiert und stetig verfestigt. Beim Kokosfuton entfällt das tägliche Aufrollen, da die erforderliche Belüftung durch die leicht federnde sehr gut belüftete Kokosfaser gewährleistet wird. Um die Belastungen, denen der Kokosfuton ausgesetzt wird, möglichst gleichmäßig zu verteilen, sollte die Matratze häufig gedreht und gewendet werden.


    Auf Wunsch können wir selbstverständlich diese preisgünstige Naturmatratze in Ihrer Wunschstärke und Ihrem Wunschmaß fertigen.


    Natürlich sind alle Inhaltsstoffe getestet und erfüllen die strengen Kriterien des Eco Umweltinstituts hinsichtlich einer ökologischen Produktprüfung.

  • 370,00 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    - oberflächliche Anpassung und Druckentlastung bei festen Liegeeigenschaften durch Kokosfaser
    - gute Stützwirkung in der Bauch- und Rückenlage
    - Schadstoff getestet vom Eco Umweltinstitut
    - sowohl auf starren wie auf flexiblen Lattenrosten verwendbar
    - 100 % Naturkautschuk HG 2 (75 Kg/m³) dazu latexierte Kokosfaser im Kern
    - lagenweise eingelegte naturbelassene Baumwolle


    Latexsandwich - Naturmatratze im Futon Stil


    Das Latexsandwich verbindet die Polsterungseigenschaften eines klassischen Baumwollfutons mit der Elastizität und druckentlastenden Eigenschaft von 100% Naturlatex. Ein Kern aus 3 cm starker latexierter Kokosfaser verhindert bei dieser verhältnismäßig schlanken Naturmatratze ein zu tiefes Einsinken und einen Kontakt mit dem Lattenrost. Unsere Naturmatratze Latexsandwich wurde speziell für Kunden entwickelt, die zwar die Liegeeigenschaften eines Baumwollfutons schätzen, denen allerdings dessen Druckentlastung in der Seitenlage zu asketisch ist. Die unübertroffene Anpassungsfähigkeit und Punkelastizität des Naturkautschuks sorgt für eine sanfte Anpassungsfähigkeit an die Körperkontur in der Seitenlage, während der Kern aus Kokosfaser die ausreichende Stützung der Wirbelsäule in Bauch- und Rückenlage herstellt.


    100% Naturlatex sorgt für einen gesunden Schlaf


    Aufgrund der exellenten Rückstellfähigkeit und Formstabilität auch unter Feuchtigkeitseinfluss lässt sich Naturkautschuk sogar mit starren Lattenrosten kombinieren. Bei dem Latexsandwich wirkt der feste Kokoskern ähnlich einem flexiblen Lattenrost flächenelastisch auf die darunter befindliche Latexschicht. Der Einsatz eines flexiblen Lattenrostes erhöht die Anpassungsfähigkeit und lässt den Schläfer den Unterschied zwischen Oberfläche und Kern nicht mehr so deutlich spüren. Das Latexsandwich ist somit ein komfortables Futon auf allen Lattenrostsystemen, der Behaglichkeit mit Festigkeit orthopädisch ausgewogen kombiniert.

  • 400,00 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    - punktelastischer 100 % Naturlatex HG 2 (Raumgewicht 75 kg/m³)
    - zentrale flächenelastische Lage aus 2 cm Hanffaser
    - Komfort und Druckentlastung speziell für Schlafsofas
    - diffusionsoffen, atmungsaktiv durch offene Zellstruktur
    - futon-gesteppte, lagenweise eingelegte Baumwolle für ein angenehmes Schlafklima
    - streng auf Schadstoffe geprüft und zertifiziert vom Eco Institut


     


    Hanflatexfuton – die perfekte Matratze für Schlafsofas


    Ein Schlafsofa für Gäste, als Ausweichquartier oder zum täglichen Schlafen wünschen sich viele. Einzig der Schlafkomfort lässt bei den im Großhandel erhältlichen Klappbetten meist zu wünschen übrig. Diesem Thema haben wir uns angenommen und mit dem Hanflatexfuton eine Matratze entwickelt, die genau auf die Erfordernisse eines einmal geklappten Schlafsofas abgestimmt ist. Weich und punktelastisch an der Oberfläche passt sie sich perfekt der Körperkontur an und sorgt so für einen erholsamen Schlaf. Die im Sandwichaufbau in der Mitte befindliche Hanffaser ist biegsam und ermöglicht es, eine Matratze durchgehend und ohne Bewegungsübertragung zu schaffen.


    100 % Naturlatex auch für´s Schlafsofa


    Wie bei allen unseren Naturmatratzen verwenden wir auch beim Hanf Latex Futon ausschließlich 100 % Naturkautschuk. Gerade Schlafsofas sind durch das Knicken und den hohen punktuellen Druck beim Sitzen großen Belastungen ausgesetzt. Naturlatex bietet die hierfür erforderliche Formstabilität und Rückstellfähigkeit des Materials, insbesondere auf dem Hintergrund, dass Schlafsofa Matratzen auch nicht zu dick sein dürfen. Der Hanf im Kern sorgt neben der Weichheit des Naturlatex für eine ausreichende Stützung (Festigkeit) und gleicht so auch die zumeist suboptimalen Lattenroste der Schlafsofas aus.

  • 440,00 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    - punktelastischer 6 cm 100 % Naturlatex HG 2 (RG 75 Kg/m³) und 4 cm 100% Naturlatex HG 2 (RG 75 Kg/m³) für ein Maximum an Komfort
    - anspruchslos in der Pflege und langlebig
    - im Kern befindliche flächenelastische Lage aus 2 cm Hanffaser
    - Komfort und Druckentlastung speziell für Schlafsofas – diffusionsoffen, atmungsaktiv durch offene Zellstruktur
    - futongesteppte, lagenweise eingelegte Baumwolle für ein angenehmes Schlafklima
    - streng auf Schadstoffe geprüft und zertifiziert vom Eco Institut (ökologische Produktprüfung)


    Hanf Latex Futon Spezial – die komfortabelste Matratze für Schlafsofas


    Ein Schlafsofa für Gäste, als Ausweichquatier oder zum täglichen Schlafen wünschen sich viele. Einzig der Schlafkomfort läßt bei den im Großhandel erhältlichen Klappbetten meist zu wünschen übrig. Diesem Thema haben wir uns angenommen und mit dem Hanf Latex Futon Spezial das Nonplusultra an Komfort entwickelt, der genau auf die Erfordernisse eines einmal geklappten Schlafsofas abgestimmt ist.
    Weich und punktelastisch an der Oberfläche passt sich der 100 % Naturlatex perfekt der Körperkontur an und sorgt so für einen erholsamen Schlaf. Die im Sandwichaufbau in der Mitte befindliche Hanffaser ist biegsam und ermöglicht es, die Matratze durchgehend und ohne Bewegungsübertragung zu schaffen.


    100 % Naturlatex auch für´s Schlafsofa


    Wie bei allen unseren Naturmatratzen verwenden wir auch beim Hanf Latex Futon Spezial ausschließlich 100 % Naturkautschuk. Gerade Schlafsofas sind durch das Knicken und den hohen punktuellen Druck beim Sitzen großen Belastungen ausgesetzt. Naturlatex bietet die hierfür erforderliche Formstabilität und Rückstellfähigkeit des Materials, insbesondere auf dem Hintergrund, dass Schlafsofa Matratzen auch nicht zu dick sein dürfen. Der Hanf im Kern sorgt neben der Weichheit des Naturlatex für eine ausreichende Stützung (Festigkeit) und gleicht so auch die zumeist suboptimalen Lattenroste eines Schlafsofas aus.
    Der Aufbau mit dem mittelfesten Naturkautschuk erfüllt maximale Ansprüche an Behaglichkeit und Wohlbefinden.

  • 170,00 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    - 6-Lagen naturbelassene Baumwolle à 600 g/m2
    - latexierte Kokosfaser stabilisiert und sorgt für gute Belüftung
    - häufiges Drehen und Wenden sorgt für eine gleichmäßige Verfestigung
    - Schadstoff getestet durch die Produktprüfung des Eco Instituts
    - auch als Matratze für ein Schlafsofa oder auf einem Lattenrost geeignet
    - feste Liegeeigenschaften auch auf Tatamis


    Der Kokosfuton 6/0 – die preisgünstige Schlafsofamatratze oder zum täglichen Entspannen


    Ein klassischer Futon ist eine einfache Naturmatratze, die ausschließlich aus Baumwolle besteht. Diese wird lagenweise übereinander geschichtet. Damit diese Baumwolllagen sich nicht verschieben, werden sie im Knüpfverfahren durchsteppt. Diese Durchsteppung verleiht einem Futon seine unverwechselbare Erscheinung. Der Kokosfuton wird zusätzlich mit einer 3 cm starken Schicht aus latexierter Kokosfaser ausgestattet, die den Futon stabilisiert und ihn auch für Lattenroste oder auf einem Schlafsofa nutzbar machen.


    Naturbelassene Baumwolle und latexierter Kokos


    Baumwolle wird aus den langen Fasern der Samenkapseln der Baumwollpflanze gewonnen. Die Fasern der Strauchpflanze speichern die Körperwärme, sind atmungsaktiv und unübertroffen hautfreundlich. Unser Kokosfuton 6/0 besteht aus 6 Lagen reiner Baumwolle à 600 g/m2 und kann sowohl auf ein Tatami, ein Schlasofa oder auf ein Lattenrost gelegt werden. Sie zeichnet sich durch außerordentlich feste Polster- bzw. Liegeeigenschaften ohne die Elastizität konventioneller Matratzen aus. Im Neuzustand ist die Baumwolle sanft und watteähnlich, wobei sich das Fasermaterial sehr schnell komprimiert und stetig verfestigt. Beim Kokosfuton entfällt das tägliche Aufrollen, da die erforderliche Belüftung durch die leicht federnde sehr gut belüftete Kokosfaser gewährleistet wird. Um die Belastungen, denen der Kokosfuton ausgesetzt wird, möglichst gleichmäßig zu verteilen, sollte die Matratze häufig gedreht und gewendet werden.


    Auf Wunsch können wir selbstverständlich diese preisgünstige Naturmatratze in Ihrer Wunschstärke und Ihrem Wunschmaß fertigen.


    Natürlich sind alle Inhaltsstoffe getestet und erfüllen die strengen Kriterien des Eco Umweltinstituts hinsichtlich einer ökologischen Produktprüfung.